Gesundheitswesen

Die in medizinischen Szenarien verwendeten Displays sind üblicherweise auf Flexibilität und einfache Installation vor Ort angewiesen. Darüber hinaus müssen diese Displays EN/IEC-60601-1-zertifiziert sein, damit eine sichere medizinische Umgebung für Patienten sowie Klinikpersonal gewährleistet ist. Gleichzeitig ist auch Bildklarheit ein entscheidender Faktor, um detaillierte Bilder und visuelle Präsentationen für medizinische Untersuchungen und exakte Diagnosen zu liefern. Lieferanten müssen fortschrittliche Technologien nutzen und zuverlässige Displays zur Verbesserung medizinischer Genauigkeit und Effizienz liefern.

Zuverlässige Displays für medizinische Umgebungen

Im Gesundheitswesen eingesetzte Displays von AG Neovo bieten äußerst gleichmäßige Bildklarheit. Dies stellt sicher, dass die klinischen Daten und Bilder mit hochzuverlässiger Auflösung präzise sind, was die schnelle und exakte medizinische Analyse wesentlich vereinfacht. Darüber hinaus verfügen diese Displays über ein zuverlässiges Design mit säure- und alkalibeständiger Beschichtung, wodurch die Displayoberfläche vor Kratzern und anderen Schäden geschützt wird. Und die zahlreichen Anschlüsse helfen bei der mühelosen Integration in das bestehende medizinische System; medizinisches Fachpersonal kann mühelos verschiedene Aufgaben gleichzeitig durchführen. Aus Sicherheitsgründen sind diese Displays alle EN/IEC-60601-1-zertifiziert und erfüllen die Regulierungsanforderungen, dienen als sichere und zuverlässige Lösung für das Gesundheitswesen.

Robustes und leicht zu reinigendes Design

Robustes und leicht zu reinigendes Design

Das NeoV™ Optical Glass kommt mit säure- und alkalibeständiger Beschichtung, hält somit Alkohol und anderen verbreiteten Reinigungsflüssigkeiten stand. Zudem hilft das Metallgehäuse beim Schutz der Displays vor Schäden, selbst bei Installation in rauen Umgebungen.

Geeignet für verschiedene medizinische Szenarien

Geeignet für verschiedene medizinische Szenarien

Einige dieser Displays sind mit dem DICOM-Standard, Abschnitt 14, konform. Und BiB / BuB ermöglicht die Anzeige mehrerer Bilder an einem Bildschirm. Das weiße Gehäuse und der ergonomisch entwickelte Ständer bieten hohe Anpassbarkeit bei Installation der Displays in verschiedenen medizinischen Szenarien: Tischständer, Neigfunktion, Schwenkfunktion, Wandmontage, Deckenmontage – alle erforderlichen Installationsmethoden sind verfügbar. Darüber hinaus wurde ein optionaler Griff insbesondere für hohe Flexibilität und Mobilität in zahnmedizinischen Umgebungen entwickelt.

 

Konformität mit Sicherheitsstandards

Konformität mit Sicherheitsstandards

Zertifiziert gemäß der EN/IEC-60601-1-Richtlinie kommen einige dieser Displays mit medizintauglichem Netzteil mit 24 V Gleichspannung, das sichere und zuverlässige Stromversorgung mit spezifischen Medizingeräten gewährleistet. Dies ist bei der Schaffung einer sichere, zuverlässigen Umgebung für den medizinischen Betrieb ein wichtiges Kriterium.