Dient dazu, Nutzern erstklassige Bildleistung, Bildschirmschutz und einfache Wartung zu bieten. Die Herstellung von NeoVTM Optical Glass umfasst 5 strenge Verfahren, wobei jeder Schritt eine Glasprüfung zur Untersuchung auf Bläschen, Steinkratzer oder andere Mängel, die sich negativ auf die Qualität auswirken könnten, erfordert. Seit Erhalt einer „Best Innovation“-Auszeichnung vom PC Magazine entwickelte sich NeoV™ Optical Glass zum branchenweit vertrauenswürdigsten Hartglasschutz.

Das gezielt zur Adressierung der Herausforderungen in Mehrbenutzer- und öffentlichen Umgebungen entwickelte NeoV™ Optical Glass ist ein speziell formuliertes, gehärtetes optisches Glas – mit proprietärer Mehrfachbeschichtung – zur Verbesserung der Bildqualität und zum Schutz des Bildschirms vor versehentlichen Schäden in stark belasteten Umgebungen.

Bildschirmschutz

NeoV™ Optical Glass unterliegt einem strengen Fertigungsprozess, der das Glas für zusätzliche Stärke und Qualität härtet. Bei einem typischen LCD-Display erreicht die Bildschirmhärte nur H2 (von H10) auf der Härteskala von MOH, weshalb der Bildschirm leicht verkratzt oder anderweitig beschädigt werden kann. Mit NeoV™ Optical Glass erreicht das Glas einen Härtegrad von 6H. Dieser Härtegrad schützt den Bildschirm vor Schmutz, Abnutzung durch wiederholte Berührung und Unfällen, die der empfindlichen Membran des LCD-Bildschirms schaden können.

Hohe Stoßfestigkeit

Unter intensiver Berücksichtigung des Sicherheitsaspekts verhindert NeoV™ Optical Glass, dass Bildschirme aufgrund versehentlicher Stöße physisch beschädigt werden; der Bildschirm hält bspw. einer max. 227 g schweren Stahlkugel stand, die aus einer Höhe von 200 cm auf ihn herabfällt. Beachten Sie die Vergleichstabelle zwischen NeoV™ und normalem Glas.

Vereinfachte Wartung

NeoV™ Optical Glass hat die Abrieb- / Säureprüfung Stufe A und die Alkaliprüfung Stufe B gemäß CNS (13033) bestanden. Das Glas kann mühelos mit Wasser, Alkohol und anderen gängigen Reinigungslösungen gereinigt und desinfiziert werden.

Wasser- und Staubbeständigkeit

Die Bildschirme sind vor Staub und Wasser geschützt; dies verlängert die Display-Lebensdauer in staubigen und feuchten Umgebungen.

Verbesserter Betrachtungskomfort

Durch NeoV™ Optical Glass sind helle, lebendige Farben weniger grell, was Augenermüdung während längerer Bildschirmarbeit reduziert.

Antireflex

Das NeoV™ Optical Glass besitzt eine Mehrfachbeschichtung. Sie kann Blendlicht und Reflexionen von 4,1 auf 0,93 % reduzieren, was zu einer 77,3-prozentigen visuellen Verbesserung führt.

Kratzfeste Oberfläche

Bietet beispiellose Kratzfestigkeit; die beschichtete Oberfläche von NeoV™ erreicht 9H, den höchsten Härtegrad auf der Bleistifthärteskala.

Hoher Durchlässigkeitsgrad

Mit einer hohen Durchlassrate von 97,7 % bietet NeoV™ Optical Glass nahezu perfekte Helligkeit für den Bildschirm. Bei typischem Glas beträgt der Durchlässigkeitsgrad 91 %. Sowohl Durchlässigkeits- als auch Reflexionsgrad können zur Erfüllung verschiedener Umgebungs- und Kundenanforderungen angepasst werden.